Bevor Sie uns verlassen

Die Koffer sind gepackt und Sie warten auf ein abschließendes Gespräch mit Ihrem behandelnden Arzt. Nutzen Sie diesen Augenblick und überlegen, was Ihnen noch unklar ist:

  • Wissen Sie, wie häufig Sie welches Medikament einnehmen müssen?
  • Wann ist der nächste Termin für eine Nachkontrolle?
  • Müssen Sie bestimmte Verhaltensregeln einhalten?
  • Werden Sie abgeholt?
  • Haben Sie sich auf der Station abgemeldet?
  • Haben Sie Ihre Persönlichen Dinge aus dem Schrank und dem Nachttisch eingepackt und sich das Pfandgeld für die Chipkarte vom Automaten auszahlen lassen?

Manchmal kann ein Krankenhausaufenthalt ein ganzes Leben verändern: Haben Sie das Gefühl, dass Ihnen diese neue Situation über den Kopf wächst? Wenden Sie sich deshalb rechtzeitig vorher an unsere Mitarbeiterinnen des Sozialdienstes. Sie helfen Ihnen bei Antragsstellungen, beruflicher Rehabilitation oder in Rechtsfragen.

Nähere Informationen erhalten Sie hier.