Facharzt (w/m/d) Orthopädie und Unfallchirurgie in Bad Pyrmont

AGAPLESION EV. BATHILDISKRANKENHAUS BAD PYRMONT

29. Januar 2021

Wir suchen für unser Zentrum für Orthopädie, Wirbelsäulenchirurgie und Unfallchirurgie am AGAPLESION EV. BATHILDISKRANKENHAUS in Bad Pyrmont einen Facharzt (w/m/d) Orthopädie und Unfallchirurgie in Voll- oder Teilzeit.

Das AGAPLESION EV. BATHILDISKRANKENHAUS befindet sich in der niedersächsischen Kurstadt Bad Pyrmont – eingebettet in das schöne Weserbergland und in unmittelbarer Nähe zur Rattenfängerstadt Hameln gelegen. In der Regel verkehrt die Bahn S5 stündlich in Richtung Paderborn und zum Flughafen Hannover. Alle Schulformen sowie vier Kindergärten sind in Bad Pyrmont vorhanden. Das kulturelle Angebot ist vielseitig. Zum Schlendern lädt die Innenstadt ein und der prächtige Kurpark zum Verweilen.

Wir sind Teil des starken, bundesweiten AGAPLESION Verbundes. Als Krankenhaus der Regel- und erweiterten Schwerpunktversorgung mit 243 Betten und mehreren Kompetenzzentren nehmen wir eine zentrale Rolle in der Versorgung der Region ein.

Das Zentrum für Orthopädie, Wirbelsäulenchirurgie und Unfallchirurgie vertritt das gesamte Spektrum der Orthopädie und Unfallchirurgie mit den Schwerpunkten spezielle Orthopädische Chirurgie, spezielle Unfallchirurgie, Endoprothetik und Revisionsendoprothetik aller Gelenke, Wirbelsäulenchirurgie, Schulterchirurgie, Handchirurgie, Fußchirurgie und Rheumachirurgie. Ebenfalls sind die Kinderorthopädie sowie die konservative Orthopädie vertreten. Endoskopische Operationen an Schulter, Ellenbogen-, Hüfte-, Knie- und Sprunggelenk werden in hoher Zahl ausgeführt. Die Wirbelsäulenchirurgie schließt alle Wirbelsäulenabschnitte, alle Zugänge und alle relevanten operativen Therapien sowie Skoliosen und Bandscheibenprothesen ein.

Was erwartet Sie?

  • Umfangreiche Weiterbildungsermächtigung: Orthopädie und Unfallchirurgie (36 Monate), Common trunk (24 Monate), Spezielle Orthopädische Chirurgie (36 Mo.), Spezielle Unfallchirurgie (12 Mo.).
  • Leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland (AVR DD), vergleichbar Tarifvertrag-Ärzte/ VKA
  • Betriebliche Altersversorgung (ZVK, Klinikrente), Betriebliches Gesundheitsmanagement

Was sollten Sie mitbringen?

  • Facharzt (w/m/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Deutsche Approbation
  • Teamfähigkeit und entsprechendes Verantwortungsbewusstsein
  • Sicheres, freundliches Auftreten u. a. gegenüber Patienten, Angehörigen und Kooperationspartnern
  • Gute IT-Anwenderkenntnisse, u.a. KIS (hier: ORBIS) und Microsoft Office
  • Identifikation mit unseren christlich-diakonischen Werten

Bewerben Sie sich jetzt!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Für weitere Fragen steht Ihnen der Direktor des Zentrums für Orthopädie, Wirbelsäulenchirurgie und Unfallchirurgie, Prof. Dr. med. Christoph von Schulze Pellengahr, unter T (05281) 99 – 16 31, gerne zur Verfügung.

AGAPLESION EV. BATHILDISKRANKENHAUS gemeinnützige GmbH
Kaufmännische Direktion, Martin Vitzithum
Maulbeerallee 4, 31812 Bad Pyrmont
bewerbung@bathildis.de

 

Hier erfahren Sie mehr über unser Zentrum für Orthopädie, Wirbelsäulenchirurgie und Unfallchirurgie.

www.bathildis.de

Prof. Dr. med. Christoph von Schulze Pellengahr, Direktor des Zentrums für Orthopädie, Wirbelsäulenchirurgie und Unfallchirurgie