Kontakt
AGAPLESION EV. BATHILDISKRANKENHAUS BAD PYRMONT
Apotheke

Maulbeerallee 4
31812 Bad Pyrmont

(05281) 99 - 14 02

(05281) 99 - 14 09

jens.bickert@bathildis.de

Ihr Ansprechpartner
Dr. Jens Malte Bickert

Dr. Jens Malte Bickert

Leiter Einkauf und Apotheke

Apotheke - Versorgung aus einer Hand

Wir versorgen das AGAPLESION EV. BATHILDISKRANKENHAUS BAD PYRMONT mit Arzneimitteln, Infusionen und ausgewählten weiteren Produkten.

Was nicht fertig erhältlich ist, stellen wir in unseren Laboren selbst her: Cremes und Salben, Kapseln und Lösungen. Die Qualität unserer Produkte wird nicht nur in unserem eigenen analytischen Labor überprüft, sondern auch in regelmäßigen Ringversuchen durch ein externes Labor bestätigt.

Wir kümmern uns um sämtliche Schritte der Versorgung. Vom kostengünstigen Einkauf und der schnellen notfallmäßigen Beschaffung über die Bevorratung und Lieferung sämtlicher Artikel bis hin zur gesetzlich vorgeschriebenen Überprüfung der Vorräte auf den Stationen.

Rund um die Uhr, an allen Tagen des Jahres ist ein Apotheker telefonisch erreichbar.

Eine wichtige Aufgabe der Apotheker ist die Bereitstellung von Informationen, z.B. zu Neben- und Wechselwirkungen oder zu unbekannten Präparaten. Warnmeldungen und Rückrufe zu Arzneimitteln und Medizinprodukten werden von der Apotheke entgegengenommen und weitergegeben.

Die Apotheker nehmen auf der Intensivstation an der Hygienevisite teil und beraten die Ärzte zu den Medikamenten der Patienten. In den Chirurgischen Fachabteilungen sind Kurvenvisiten etabliert, d. h. Besprechung der Arzneimittel durch Arzt und Apotheker anhand des elektronischen Verordnungsbogens und der Laborwerte.

Zur engen Abstimmung mit Ärzteschaft und Pflege dienen auch verschiedene Kommissionen wie die Arzneimittel-, Hygiene- und Transfusionskommission.

Neben dem AGAPLESION EV. BATHILDISKRANKENHAUS BAD PYRMONT beliefern und beraten wir die AGAPLESION-Akutkliniken des Schaumburger Landes und in Holzminden sowie zahlreiche weitere Fachkliniken, Rehakliniken und Rettungsdienste in Bad Pyrmont und Holzminden.